Ecco DiLorenzo

Donnerstag, 30. März 2017 - 20:30 / 03:00

NachtKantine im Werkviertel / München

Ecco DiLorenzo kommt im März nach München.

Foto: Verena Gremmer

Ecco DiLorenzo

Seit zwei Dekaden ist Ecco Meinecke alias DiLorenzo im Namen des Soul unterwegs. Zuletzt reizte er mit seinem musikkabarettistischen Soloprogramm „Das Thema ist gegessen“. Mit dem jüngsten Album „Soultrain Babadee“ mit seiner Formation Ecco DiLorenzo and his InnerSoul verbreitet er „richtigen, teils sogar wunderbar wüst klingenden Spaß, der zeigt, dass Soul und Funk nicht nur Musikstile, sondern Lebensphilosophien sind, die Menschen zusammenbringen und zusammenschweißen“ (Soultrain Online).

Ein ganz neues Ding in Sachen Soul wird nun die Six Version von Innersoul. Zu Sechst komprimieren und erproben sie alte, aber vor allem auch neue New-Soul-Tracks aus eigener und fremder Feder. Die „Soultrain Nights“ im März und Mai in der Nachtkantine im Werksviertel München werden viel viel mehr sein als Konzerte, sie werden zur Jam Session mit illustren Stargästen, und im Anschluss wird mit DJ weitergezappelt.

Am 30. März steigt die erste Soultrain Night mit dem Stargast DanielGall alias San2, der zuletzt mit Lucky Chops auf Tour war und mit Jamie Cullum im großen Zelt auf dem Tollwood brillierte.

Zum Open End schließlich steigt noch der international renommierte Buddha of Retro Soul, DJ Florian Keller, in den Soultrain ein, dessen Funk-related-Nächte im Milla Club und der Glockenbachwerkstatt Legende sind.

Der Eintritt kostet 20,80 Euro.

Ecco DiLorenzo was last modified: März 27th, 2017 by vollblutTEAM

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)