STADT LAND ROCK 2017

Donnerstag, 29. Juni 2017 - 19:00

Tollwood Sommerfestival / Half Moon Bar

About Barbara spielt auf dem Stadt Land Rock Festival

About Barbara | Foto: Yves Krier

Mit einer bunten Mischung aus natürlich-reduziertem Gitarren-Pop bis hin zu elektronisch-tanzbaren Klängen machen sich zwölf junge Münchner Bands auf, die Herzen der Zuhörer zu gewinnen.

Donnerstag, 29. Juni:
Chuck Winter Music, Nikolaus Wolf, Jordan Prince, KLIMT
Freitag, 30. Juni:
WENDEKIND, Matija, mola, Liann
Samstag, 1. Juli:
About Barbara, ELIZA, Nick Yume, Flonoton

19 bis 22.30 Uhr, der Eintritt ist frei.

Mehr unter http://bit.ly/stadtlandrock

STADT LAND ROCK 2017 was last modified: Juni 27th, 2017 by kulturIMBLOG

Cirque Aïtal

Donnerstag, 29. Juni 2017 - 19:30

Tollwood Sommerfestival / Theaterzelt

Cirque Aïtal kommt nach München auf´s Tollwood Sommerfestival 2017.

Foto: Strates Mario del Curto

Cirque Aïtal

Pour le meilleur et pour le pire

„Pour le meilleur et pour le pire“, was so viel heißt wie: „in guten wie in schlechten Zeiten“ zieht sich als Leitspruch durch das Stück des Cirque Aïtal. Victor und Kathi sind ein Paar in den Flitterwochen mit ihrem alten, roten Simca. Eine Hochzeitsreise, die sich als Bewährungsprobe dieses ungleichen Duos entpuppt. Zum Rhythmus des Autoradios entfaltet sich eine akrobatische Liebesgeschichte. Balance, Luftleiter auf dem Auspuffrohr und artistische Streitereien mit Augenzwinkern: Ein Theater mit furioser Akrobatik in einer rasanten Abfolge und ein Spaß für die ganze Familie.

Zurück zur Tollwood Sommerfestival Programmübersicht: http://bit.ly/Tollwood-2017

Hier ein kleinere Einblick:

Cirque Aïtal was last modified: April 4th, 2017 by vollblutTEAM

Cirque Aïtal

Sonntag, 9. Juli 2017 - 18:00

Tollwood Sommerfestival / Theaterzelt

Cirque Aïtal kommt nach München auf´s Tollwood Sommerfestival 2017.

Foto: Strates Mario del Curto

Cirque Aïtal

Pour le meilleur et pour le pire

„Pour le meilleur et pour le pire“, was so viel heißt wie: „in guten wie in schlechten Zeiten“ zieht sich als Leitspruch durch das Stück des Cirque Aïtal. Victor und Kathi sind ein Paar in den Flitterwochen mit ihrem alten, roten Simca. Eine Hochzeitsreise, die sich als Bewährungsprobe dieses ungleichen Duos entpuppt. Zum Rhythmus des Autoradios entfaltet sich eine akrobatische Liebesgeschichte. Balance, Luftleiter auf dem Auspuffrohr und artistische Streitereien mit Augenzwinkern: Ein Theater mit furioser Akrobatik in einer rasanten Abfolge und ein Spaß für die ganze Familie.

Zurück zur Tollwood Sommerfestival Programmübersicht: http://bit.ly/Tollwood-2017

Hier ein kleinere Einblick:

Cirque Aïtal was last modified: April 4th, 2017 by vollblutTEAM

Cirque Aïtal

Samstag, 8. Juli 2017 - 19:00

Tollwood Sommerfestival / Theaterzelt

Cirque Aïtal kommt nach München auf´s Tollwood Sommerfestival 2017.

Foto: Strates Mario del Curto

Cirque Aïtal

Pour le meilleur et pour le pire

„Pour le meilleur et pour le pire“, was so viel heißt wie: „in guten wie in schlechten Zeiten“ zieht sich als Leitspruch durch das Stück des Cirque Aïtal. Victor und Kathi sind ein Paar in den Flitterwochen mit ihrem alten, roten Simca. Eine Hochzeitsreise, die sich als Bewährungsprobe dieses ungleichen Duos entpuppt. Zum Rhythmus des Autoradios entfaltet sich eine akrobatische Liebesgeschichte. Balance, Luftleiter auf dem Auspuffrohr und artistische Streitereien mit Augenzwinkern: Ein Theater mit furioser Akrobatik in einer rasanten Abfolge und ein Spaß für die ganze Familie.

Zurück zur Tollwood Sommerfestival Programmübersicht: http://bit.ly/Tollwood-2017

Hier ein kleinere Einblick:

Cirque Aïtal was last modified: April 4th, 2017 by vollblutTEAM

Cirque Aïtal

Freitag, 7. Juli 2017 - 19:30

Tollwood Sommerfestival / Theaterzelt

Cirque Aïtal kommt nach München auf´s Tollwood Sommerfestival 2017.

Foto: Strates Mario del Curto

Cirque Aïtal

Pour le meilleur et pour le pire

„Pour le meilleur et pour le pire“, was so viel heißt wie: „in guten wie in schlechten Zeiten“ zieht sich als Leitspruch durch das Stück des Cirque Aïtal. Victor und Kathi sind ein Paar in den Flitterwochen mit ihrem alten, roten Simca. Eine Hochzeitsreise, die sich als Bewährungsprobe dieses ungleichen Duos entpuppt. Zum Rhythmus des Autoradios entfaltet sich eine akrobatische Liebesgeschichte. Balance, Luftleiter auf dem Auspuffrohr und artistische Streitereien mit Augenzwinkern: Ein Theater mit furioser Akrobatik in einer rasanten Abfolge und ein Spaß für die ganze Familie.

Zurück zur Tollwood Sommerfestival Programmübersicht: http://bit.ly/Tollwood-2017

Hier ein kleinere Einblick:

Cirque Aïtal was last modified: April 4th, 2017 by vollblutTEAM

Cirque Aïtal

Donnerstag, 6. Juli 2017 - 19:30

Tollwood Sommerfestival / Theaterzelt

Cirque Aïtal kommt nach München auf´s Tollwood Sommerfestival 2017.

Foto: Strates Mario del Curto

Cirque Aïtal

Pour le meilleur et pour le pire

„Pour le meilleur et pour le pire“, was so viel heißt wie: „in guten wie in schlechten Zeiten“ zieht sich als Leitspruch durch das Stück des Cirque Aïtal. Victor und Kathi sind ein Paar in den Flitterwochen mit ihrem alten, roten Simca. Eine Hochzeitsreise, die sich als Bewährungsprobe dieses ungleichen Duos entpuppt. Zum Rhythmus des Autoradios entfaltet sich eine akrobatische Liebesgeschichte. Balance, Luftleiter auf dem Auspuffrohr und artistische Streitereien mit Augenzwinkern: Ein Theater mit furioser Akrobatik in einer rasanten Abfolge und ein Spaß für die ganze Familie.

Zurück zur Tollwood Sommerfestival Programmübersicht: http://bit.ly/Tollwood-2017

Hier ein kleinere Einblick:

Cirque Aïtal was last modified: April 4th, 2017 by vollblutTEAM

Cirque Aïtal

Mittwoch, 5. Juli 2017 - 19:00

Tollwood Sommerfestival / Theaterzelt

Cirque Aïtal kommt nach München auf´s Tollwood Sommerfestival 2017.

Foto: Strates Mario del Curto

Cirque Aïtal

Pour le meilleur et pour le pire

„Pour le meilleur et pour le pire“, was so viel heißt wie: „in guten wie in schlechten Zeiten“ zieht sich als Leitspruch durch das Stück des Cirque Aïtal. Victor und Kathi sind ein Paar in den Flitterwochen mit ihrem alten, roten Simca. Eine Hochzeitsreise, die sich als Bewährungsprobe dieses ungleichen Duos entpuppt. Zum Rhythmus des Autoradios entfaltet sich eine akrobatische Liebesgeschichte. Balance, Luftleiter auf dem Auspuffrohr und artistische Streitereien mit Augenzwinkern: Ein Theater mit furioser Akrobatik in einer rasanten Abfolge und ein Spaß für die ganze Familie.

Zurück zur Tollwood Sommerfestival Programmübersicht: http://bit.ly/Tollwood-2017

Hier ein kleinere Einblick:

Cirque Aïtal was last modified: April 4th, 2017 by vollblutTEAM