Conchita & Band

Montag, 2. Oktober 2017 - 20:00

Circus Krone / München

Conchita kommt nach München im Oktober.

Bild: André Karsai

Conchita & Band

Einlass: 19.00 Uhr.

In ihrem ersten 90-minütigen Live-Programm mit Band vereint Conchita noch nie gehörte Arrangements von ihren eigenen Songs mit Coverversionen ihrer größten Vorbilder und Lieblingssongs. Dazwischen erzählt sie persönliche Geschichten und Anekdoten aus ihrer Laufbahn. Ihre Konzerte sind meist nach wenigen Wochen ausverkauft.

Als bärtige Diva gewann Conchita 2014 für Österreich den 59. Eurovision Song Contest in Kopenhagen und wurde mit den Siegesworten „We Are Unstoppable“ über Nacht berühmt und zu einer globalen Galionsfigur der Lesben-, Schwulen-, Bisexuellen und Transgender-Community. Seither folgten ein Debütalbum, zahlreiche Awards, Auftritte und TV-Shows in mehr als 20 Ländern auf vier Kontinenten, 2016 die erste Solo-Tour mit Live-Band sowie ein Konzert in der ausverkauften Oper von Sydney.

Und das sagt Conquita über sich: „Zwei Herzen schlagen in meiner Brust. Sie sind ein eingespieltes Team, das nur im Duo funktioniert. Und das, obwohl sie einander nie zu Gesicht bekommen und im Spiegel regelmäßig um Augenblicke verpassen: Tom Neuwirth und Conchita Wurst. Die Privatperson und die Kunstfigur respektieren und schätzen einander. Sie sind zwei eigenständige Persönlichkeiten mit eigenen Lebensläufen, die gemeinsam ein starkes Zeichen für Toleranz und gegen Diskriminierung setzen.

Conchita verdankt ihre Existenz dem Umstand, dass Tom Zeit seines Lebens mit Diskriminierung zu kämpfen hatte. Also schuf er eine Frau mit Bart. Als auffälliges Statement. Als Katalysator für Diskussionen über Begriffe wie anders oder normal. Als Vehikel, mit dem er seine Botschaft unübersehbar und unüberhörbar in alle Welt tragen will. Aussehen, Geschlecht und Herkunft sind nämlich völlig WURST, also egal, wenn es um die Würde und Freiheit des Einzelnen geht. Einzig und allein der Mensch zählt?, sagen sowohl Tom als auch Conchita: Jeder Mensch soll sein Leben so leben dürfen, wie er es für richtig hält, solange niemand zu Schaden kommt.

Conchitas Bart definiert den Unterschied zur üblichen Travestie. In der Kunstfigur vermischen sich die Geschlechter, verwischen die Unterschiede. Und der Künstler Tom Neuwirth legt spätestens in der Garderobe seine Verkleidung ab.“

Eintrittspreis ab 39,00 Euro.

Conchita & Band was last modified: Mai 11th, 2017 by vollblutTEAM

KIB präsentiert Ryan McMullan

Mittwoch, 6. September 2017 - 19:30

Ryan McMullan ist ein irischer Musiker

Foto: Das Foto wurde uns vom Veranstalter zur Verfügung gestellt.

kulturimblog präsentiert Ryan McMullan
Gewinne 1×2 Konzertkarten!

A Winter’s Tour

Ed Sheeran hat ihn ins Vorprogramm auf der aktuellen Europa-Tournee geholt. Mit seinen 25 Jahren klingt der Nordire schon wie einer von den ganz Großen: Ein Hybrid aus James Bay und Ed Sheeran; wie ein seltenes Juwel in der Krone der Popmusik.

 

Nordirland war schon immer Ursprung großartiger Singer/Songwriter und Ryan McMullan ist keine Ausnahme. Portaferry ist ein verschlafenes Küstendorf, dessen malerische Symbolik deutlichen Einfluss auf Ryans Songwriting hatte. Sein Talent Geschichten, Emotionen und Erlebtes aus der irischen Idylle in die passenden Töne und Verse zu verpacken, ist bemerkenswert. In den vergangenen Jahren war er bereits mit NEEEDTOBREATHE, Snow Patrol oder auch Ciaran Lavery auf Tournee.

Gewinne 1×2 Konzertkarten!

Anrede:
Vorname:
Nachname:
E-Mail:
Ich stimme den Teilnahmebedingungen zu.

 

KIB präsentiert Ryan McMullan was last modified: Mai 8th, 2017 by kulturIMBLOG

Lady Wray

Donnerstag, 8. Juni 2017 - 20:30

Muffatwerk / München

Lady Wray kommt nach München.

Dieses Bild wurde uns von Four Artists zur Verfügung gestellt.

Lady Wray

Live 2017

Sie besitzt genau die zwei Dinge, die eine großartige Sängerin ausmachen: einen ansteckenden Groove und ein Stimmvolumen wie Aretha Franklin. Lady Wray kommt im Juni mit ihrem aktuellen Album „Queen Alone“ für zwei Shows nach Deutschland.

Im Laufe ihrer Karriere wurde die Soulsängerin aus Virginia bereits mit Gold ausgezeichnet und Teil des Hip Hop- und R&B-Adels der 90er. Unter Anderem arbeitete sie mit Missy Elliot, Aaliyah, Ginuwine, Playa und Timbaland zusammen. „Queen Alone“ ist ihr erstes Soloalbum und die internationale Musikpresse zeigt sich begeistert: „Lady Wray verführt auf ‚Queen Alone’ mit ihrem Soul. Ein stimmiges Album, das an die Wurzeln des R&B erinnert, von Etta James und James Brown bis zu Michael Jackson“ (Billboard Magazine)

Lady Wray was last modified: April 5th, 2017 by vollblutTEAM

KIB präsentiert Max Prosa – Ticketgewinnspiel

Dienstag, 17. Oktober 2017 - 20:00

Muffatwerk / München

Max Prosa kommt nach Müchen im Oktober.

Foto: Markus Werner

KIB präsentiert Max Prosa – Ticketgewinnspiel

Sein drittes Album ist sein bisheriges Meisterstück. „Prosas Pathos und Stil polarisieren noch immer, viel wichtiger aber noch: Max Prosa scheint sich selbst gefunden zu haben (Musikexpress).“ Der Berliner Songschreiber veröffentlicht am 31.03.2017 „Keiner Kämpft Für Mehr“ und bringt im Oktober dieses Jahres seine neuen Songs im Rahmen einer umfangreichen Tour auf die Bühnen.

„Keiner Kämpft Für Mehr“ klingt anders als alles andere, was gerade in Deutschland produziert wird – sehr britisch und an einer Stelle rappt Max Prosa sogar. Einerseits überzeugt er durch Vielfalt, andererseits ist seine Stimme der rote Faden, der das Album zusammenhält und so unverwechselbar macht.

Live ist Max Prosa mindestens genauso authentisch, poetisch, bedacht und ausdrucksstark wie man es von seinen Texten sowieso schon kennt. Mit seinem dritten Album geht Max Prosa nun auch zum dritten Mal auf große Deutschlandtour und vermittelt seinen Fans Trost, beschreibt die Schönheit und intensive Glücksgefühle.

Gewinne 3×2 Tickets!

Anrede:
Vorname:
Nachname:
E-Mail:
Ich stimme den Teilnahmebedingungen zu.
KIB präsentiert Max Prosa – Ticketgewinnspiel was last modified: Mai 17th, 2017 by vollblutTEAM

Tollwood Summerjam – Damian „Jr. Gong“ Marley, Patrice & Raggabund – Ticketgewinnspiel

Mittwoch, 21. Juni 2017 - 17:00 / 18:00

Tollwood Sommerfestival / Musik Arena

Damain Marley kommt nach München Ende Juni.

Foto: WME

Tollwood Summerjam – Damian „Jr. Gong“ Marley, Patrice & Raggabund – Ticketgewinnspiel

Einlass: 17.00 Uhr.

Dreadlocks und rhythmische Beats – Damian Marley trat in die Fußstapfen seines Vaters, die Musik-Legende Bob Marley, und bewegt Fans mit seinen Reggae-Sounds rund um den Globus. Seit der jüngste Sohn Marleys mit 13 Jahren zum ersten Mal auf der Bühne stand, feiert Damian „Jr. Gong“ Marley große Erfolge. Als einziger Reggae-Künstler gewann er den Grammy in der Kategorie „Best Urban/ Alternative Performance“. Nach mehrjähriger Schaffenspause kehrte der Musiker 2016 mit neuen energie- und beatgeladenen Songs zurück und jammt diesen Sommer auf Tollwood.

Der Sound von Patrice ist ein unverwechselbarer Mix aus Reggae, Soul, Hip Hop und Blues, der Leidenschaft für den jamaikanischen Lebens- und Musikstil erkennen lässt. In seinem aktuellen Album „Life’s Blood“ besingt der deutsche Singer-Songwriter Mut und Euphorie und ruft zum Aufstehen gegen Unrecht sowie zum Tanzen auf.

Die Münchner Reggae-Combo Raggabund verspricht als special guest eine energiegeladene Live-Show mit einer Mischung aus organischen Sounds und handgemachten Grooves.

Zurück zur Tollwood Sommerfestival Programmübersicht: http://bit.ly/Tollwood-2017

Gewinne 1×2 Tickets!

Anrede:
Vorname:
Nachname:
E-Mail:
Ich stimme den Teilnahmebedingungen zu.
Tollwood Summerjam – Damian „Jr. Gong“ Marley, Patrice & Raggabund – Ticketgewinnspiel was last modified: Mai 12th, 2017 by vollblutTEAM

KIB präsentiert Vertigo – Ticketgewinnspiel

Freitag, 28. April 2017 - 20:00 / 21:30

Strom / München

Vertigo kommt nach München.

Foto: Laura Fiona Holder

kib präsentiert Vertigo – Ticketgewinnspiel

Album Release im Strom

Einlass: 20:00 Uhr.

 

Vertigo sind zerrige Riffs und eingängige Melodien, getragen von der kraftvollen und facettenreichen Stimme des Leadsängers Mario, der in seinen Texten die innere Zerrissenheit und Nachdenklichkeit und damit die Gefühle und Sehnsüchte der jungen Generation wiederspiegelt. Live besticht Vertigo durch Dynamik, Authentizität und perfekt aufeinander abgestimmtes Zusammenspiel. Die Band treibt den Zuhörer durch ein abwechslungsreiches Set, in dem innovativer, dreckiger und zugleich voller Sound das Publikum zum Mittanzen verleitet.

Hier ein kleiner Einblick in ihre neue Single “Smothering Grey”:

Gewinne 1×2 Tickets!

Anrede:
Vorname:
Nachname:
E-Mail:
Ich stimme den Teilnahmebedingungen zu.

 

KIB präsentiert Vertigo – Ticketgewinnspiel was last modified: April 3rd, 2017 by vollblutTEAM

Hans Söllner, Bayaman’Sissdem & special guest: Sarah Lesch

Sonntag, 2. Juli 2017 - 18:00

Tollwood Sommerfestival / Musik Arena

Hans Söllner kommt auf das Tollwood Sommerfestival 2017 nach München.

Foto: Kevin Rieseneder

Hans Söllner, Bayaman’Sissdem & special guest: Sarah Lesch

Hans Söllner ist mit seiner Musik eindringlich, direkt, aber stets hoffnungsvoll. Der musikalische „Wuiderer“ aus Bad Reichenhall nimmt kein Blatt vor den Mund und lässt seiner Wut auf die Menschen, die die Welt und ihre Lebewesen zerstören, freien Lauf. Seit 20 Jahren steht der Liedermacher mal trällernd und brummend, mal jauchzend und quiekend auf der Bühne – immer in bayerischer Mundart. Die Hoffnung auf das Gute im Menschen stirbt bei Hans Söllner zuletzt und so sind Liebe, Zuversicht und Zärtlichkeit die treibenden Kräfte in seinen Liedern.

Gemeinsam mit seiner Band Bayaman’Sissdem wird Hans Söllner diesen Sommer bei seinem Konzert auf der Bühne der Musik-Arena alle Konflikt-Vermeider aufrütteln und für Furore sorgen.

Sarah Lesch zählt zu einer der umtriebigsten und produktivsten Liedermachern der letzten Jahre. Als special guest zeigt die Preisträgerin des Troubadour Chansonspreises ihre ganze Bandbreite von feinfühligen, sonnigen Melodien bis hin zu hemdsärmeligen Sarkasmus.

Einlass beginnt um 18 Uhr.

Zurück zur Tollwood Sommerfestival Programmübersicht: http://bit.ly/Tollwood-2017

Hans Söllner, Bayaman’Sissdem & special guest: Sarah Lesch was last modified: April 4th, 2017 by vollblutTEAM